Objekt-Metadaten

Untersuchungen zur Verbesserung der Technologie der Gefrierkonservierung von Bullensperma
Griga, Mihai Cristian

HaupttitelUntersuchungen zur Verbesserung der Technologie der Gefrierkonservierung
von Bullensperma
TitelvarianteInvestigations for the improvement of the technology of the freezing-preserving of bull semen
AutorGriga, Mihai Cristian
Geburtsort: Tirgu-Mures, Rumänien
GutachterUniv.-Prof. Dr. Wolfgang Heuwieser
weitere GutachterUniv.-Prof. Dr. Heinrich Bollwein
Univ.-Prof. Dr. Rudolf Staufenbiel
Freie SchlagwörterBull semen; semen preservation; semen production; kryoconservation; semen quality; sperm motility; CASA; sperm viability; equili
DDC630 Landwirtschaft, Veterinärmedizin
ZusammenfassungZiel der vorliegenden Untersuchungen war es, die verschiedenen technologischen Aspekte der Gefrierkonservierung von Bullensperma bezüglich der Verringerung der Gesamtspermienzahl pro Besamungsportion zu verbessern. Ein anderes Ziel war die Ermittlung des Zusammenhangs zwischen spermatologischen Parametern und der Fertilität von Besamungsbullen in Form der NRR sowie die Darstellung einer Kombination und Gewichtung der Parameter, die eine hohe Vorhersage der NRR ermöglichen. Im ersten Abschnitt wurde eine Kontrolle der Homogenität von Besamungsportionen hinsichtlich der Spermienzahlen und der Spermaqualität durchgeführt. Dafür wurden ein Vorversuch zum Sedimentationsverhalten der Bullenspermien und ein Hauptversuch zur tatsächlichen Kontrolle der Homogenität durchgeführt. Für diesen Abschnitt wurden 30 Ejakulate von sechs Bullen gewonnen und mit zwei Verdünnern und in zwei Verdünnungsgraden weiterverarbeitet. Anhand der Befunde konnte belegt werden, dass bei ordnungsgemäßer Aufbereitung des Spermas die Qualität der Besamungsportionen eines Ejakulates hinsichtlich der Spermienzahl und der Vitalität der aufgetauten Spermien homogen ist. Im zweiten Abschnitt dieser Arbeit wurde der Effekt verschiedener Temperaturregime bzw. Abkühlungsraten während des Routineablaufes der Bullenspermaproduktion auf die Spermaqualität nach dem Auftauen untersucht. Weitere Versuche galten den Einflüssen des Konfektionierungszeitpunktes und der Äquilibrierungsdauer bei 4 °C auf die Vitalität der Spermien nach dem Auftauen. In den drei Versuchsansätzen dieses Abschnittes wurden insgesamt 56 Ejakulate von 4 Bullen ausgewertet. Die unterschiedlichen Temperaturregime hatten im Durchschnitt keinen erheblichen Einfluss auf das Motilitätsverhalten der gefrierkonservierten Spermien nach dem Auftauen. Eine Konfektionierung des verdünnten Spermas nach der Äquilibrierung erbringt bessere Motilitätswerte nach dem Auftauen, als wenn die Abfüllung in Pailletten bereits vorher bei Raumtemperatur erfolgt. Die Äquilibrierungsdauer bei der Gefrierkonservierung von Bullensperma beeinflusst die Motilität sowie andere Vitalitätsparameter der Spermien nach dem Auftauen. Die Werte stiegen zwischen einer Stunde und 48 Stunden. Zur Verringerung einer möglichen Lipidperoxidationssteigerung bei der Gefrierkonservierung von Bullensperma wurde der Verdünnerzusatz Oxyfree® Premix (IMV, Frankreich) in zwei Versuchsansätzen (37 Ejakulate) mit jeweiligen Feldversuchen mit zwei Verdünnern und drei Verdünnungsgraden getestet. Der Zusatz von Oxyfree® brachte eine Steigerung der Motilitäts- und Geschwindigkeitswerte der Spermien nach dem Auftauen, aber keine Verbesserung der NRR90. Im vierten Abschnitt wurde nach möglichen Zusammenhängen zwischen Spermienqualitätsparametern und der Fertilität der Bullen bzw. NRR und nach einer geeigneten Kombination und Gewichtung der Parameter, die eine Vorhersage der NRR erlaubt, gesucht. Von den Parametern des gefrierkonservierten Spermas nach dem Auftauen wiesen zehn Parameter des CASA-Systems und ein Parameter, der den „oxidativen Stress“ beschreibt, einen Zusammenhang zur NRR auf. Durch Kombination und Gewichtung der 14 Parameter wurde eine Vorhersageleistung der NRR von 93 % erzielt.
Dokumente
pdf-Datei
Falls Ihr Browser eine Datei nicht öffnen kann, die Datei zuerst herunterladen und dann öffnen.
 
Seitenzahl148 S.
Fachbereich/EinrichtungFB Veterinärmedizin
Erscheinungsjahr2010
Dokumententyp/-SammlungenDissertation
Medientyp/FormatText
SpracheDeutsch
Rechte Nutzungsbedingungen
Tag der Disputation01.04.2009
Erstellt am08.03.2010 - 09:06:46
Letzte Änderung08.03.2010 - 09:12:18
 
Statische URLhttp://www.diss.fu-berlin.de/diss/receive/FUDISS_thesis_000000015869
URNurn:nbn:de:kobv:188-fudissthesis000000015869-8
Zugriffsstatistik
E-Mail-Adressemcgriga@googlemail.com